<<< zurück vor >>>
Rote Spitzen

18. Rote Spitzen

Durch romantische enge Gassen geht es zum Wahrzeichen von Altenburg, den Roten Spitzen. Die Backsteintürme sind Reste der 1172 in Gegenwart von Kaiser Friedrich I. "Barbarossa" geweihten Klosterkirche des Augustinerklosters. 1618 erhielt einer der Türme eine barocke Haube. Die Roten Spitzen können besichtigt werden, Kontakt über das Schlossmuseum: (03447) 512712.


17. Magdalenenstift
<<< zurück
19. Staumauer, Fischhälter am Kleinen Teich
vor >>>

↑ nach oben

Informationen für Behinderte einschalten