<<< zurück vor >>>
Lindenau-Museum

27. Lindenau-Museum

Das Lindenau-Museum (erbaut 1873-1875) verdankt seine Schätze Bernhard August von Lindenau, der seine kostbaren Sammlungen frühitalienischer Malerei und antiker Keramik, die Gipsabguss-Sammlung und eine wertvolle Kunstbibliothek Gemeingut werden ließ. Neben der Präsentation eigener Bestände finden regelmäßig wechselnde Sonderausstellungen alter und neuer Kunst statt.


26. Mauritianum
<<< zurück
28. Bahnhof
vor >>>

↑ nach oben

Informationen für Behinderte einschalten