Inselzoo ab 31. März länger geöffnet

29.03.2018

Osterhase kommt Sonnabend

Inselzoo Am Sonnabend wird der Osterhase im Inselzoo erwartet. (Fotos: Archiv)

Über Ostern werden im Altenburger Inselzoo wieder zahlreiche Besucher erwartet. Da trifft es sich gut, dass ab Sonnabend, 31. März, die längeren Sommer-Öffnungszeiten gelten. Das heißt: Der Inselzoo ist dann täglich in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist immer 17.30 Uhr. So bleibt mehr Zeit, um die Tiere zu beobachten oder den Erlebnispfad zu erkunden.
Am Sonnabend, 31. März, wird zudem ein alter Bekannter im Altenburger Inselzoo vorbeischauen: der Osterhase. Alle Jahre wieder stattet der langohrige Kinderfreund dem Eiland im Großen Teich über die Osterfeiertage einen Besuch ab. Auch in diesem Jahr wird der Osterhase um 10 Uhr erwartet. Er wird kleine Überraschungen an die Kinder verteilen, solange der Vorrat reicht. Damit nicht genug: Die Mädchen und Jungen können an dem Sonnabend in der Zeit von 11 bis 14 Uhr im Inselzoo basteln und sich lustige Tiergesichter schminken lassen.


↑ nach oben

Weiteres Aktuelles...
Schließtag in der Stadtverwaltung
Werbung für Museen und Theater
Knapp 38.000 Euro für Kleingartenanlagen
Orgelkonzerte in der Schlosskirche
Arbeiten an den Teichterrassen
Am Sonnabend großer Frühjahrs-Bauernmarkt
André Neumann gewinnt Oberbürgermeisterwahl
Vorläufiges Ergebnis der Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Altenburg am 15. April 2018
Kommunalwahlen am 15. April 2018
Bürgerzentrum in Altenburg-Nord