Freibad lädt ein

24.07.2019

Familienfest am 10. August

Freibad (Foto: Ronny Seifarth)

Am Sonnabend, 10. August, sind Groß und Klein zum Familienfest ins Altenburger Freibad eingeladen. Von 10 bis 17 Uhr heißt es für alle: Rein in die Fluten – und das bei freiem Eintritt!
Ab 10 Uhr wird mit Musik in den Bade-Tag gestartet. Nach dem offiziellen Anbaden beginnt die Aquagymnastik. Darüber hinaus im Angebot: Glücksrad, Vorführung des Starkenberger Reitvereins, Schnuppertraining mit dem Altenburger Volleyballclub, Entenangeln für die Kleinsten, Tischtennis mit dem SV Aufbau, Bastel- und Wasserspiele mit der Regenbogenschule, Schwimmvorführungen des SV Lok, Judodemonstrationen des SV Einheit, Selfie-Ecke…

Sportlich betätigen können sich alle fußballbegeisterten Besucher beim Mega-Kicker.
Ab 15 Uhr werden alle Augen auf den Sprungturm gerichtet sein, dann startet der legendäre „Arschbomben-Contest“. Die Anmeldung erfolgt am Wettkampftag direkt beim Schwimmmeister vor Ort. Anmeldeschluss ist 14.30 Uhr. Alle waghalsigen und schwindelfreien Springer ab 8 Jahre dürfen teilnehmen. Gestartet wird in zwei Altersklassen: 8-12 und ab 13 Jahren.
Für Speisen und Getränke sorgt das Team um Achim Dathe und Angelo Antoniolli. Natürlich sind beide Gastronomen mit besonderen kulinarischen Angeboten präsent. Eine Lounge- und Chill-Ecke lädt zum Verweilen ein. Ein Höhepunkt – besonders für die männliche Genießerwelt – sind Vorführungen am Spezialgrill mit Verkostung.

Übrigens: Das Freibad hat an diesem Tag wie gewohnt von 8 bis 20 Uhr geöffnet.


↑ nach oben

Weiteres Aktuelles...
Großbaustelle in Nord
Denkmaltag lockte Tausende
Freibad-Saison endet am 15. September
Jahresempfang im Theaterzelt
Arbeiten im Wolfenholz
Denkmaltag am 8. September
Arbeitsgruppe Teichareal wählt Vorsitzenden
Arbeiten an einem Kulturdenkmal in Stünzhain
Orgelakademie läuft
Ratsarbeit wird moderner