Fahnenaktion am Rathaus

18.11.2019

Zeichen gegen
Gewalt an Frauen

Fahnenaktion Flagge zeigen gegen Gewalt. (Foto: Archiv Stadtverwaltung)

Mit einer Fahnenaktion am Altenburger Rathaus soll im Zeitraum vom 22. bis zum 28. November 2019 ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt werden.
Zum Hintergrund der Aktion: Am 25. November wird weltweit der Frauen gedacht, die Gewalt in unterschiedlichster Form erleiden müssen. Der internationale Gedenktag wurde von den Vereinten Nationen erstmals im Jahr 1981 ausgerufen. Er dient neben der alljährlichen Bestandsaufnahme vor allem der Mahnung und dem Aufbrechen von Tabus und von Ignoranz gegen Frauen.
In Thüringen finden aus diesem Anlass mehr als 70 Veranstaltungen, darunter Aktionen und Fachvorträge, statt.


↑ nach oben

Weiteres Aktuelles...
Einwohnerversammlung für Gehbehinderte
Playmobil-Winterzauber im Schloss
Netzwerk gegen häusliche Gewalt
Notfallverbund für Archive und Museen
Weihnachtsmarkt täglich geöffnet
Neues Angebot in der Stadtbibliothek
Oberbürgermeister wirbt für Regionalmesse
Adventskalender in der (Innen-)Stadt
Stadtverwaltung sucht Nachwuchs
Gedenkveranstaltung am Volkstrauertag