Radsport: „Ladies Tour“ am 2. Juni

02.04.2019

Streckenposten gesucht

Ladies Tour (Archivfotos: Silke Arnold)

Am 2. Juni ist es soweit: Die Abschlussetappe der „LOTTO Thüringen Ladies Tour 2019“ findet rund um Altenburg statt. Circa 95 Kilometer werden die Radsportprofis hinter sich bringen. Zweimal passieren sie dabei den Altenburger Markt, bis die Tour schließlich auch genau dort endet und die Siegerinnen das Treppchen besteigen.
Für das sich anschließende Jedermann-Rennen (Start 13 Uhr) werden noch engagierte Sportfreunde gesucht, die die Streckensicherung begleiten. Gute Aussicht und sportliche Höhepunkte sowie ein kleines Präsent sind garantiert.
Interessierte melden sich unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten bitte bis zum 8. April bei der Stadtverwaltung:
Per Mail: „Betreff Streckenposten“ an:
katharina.schenk@stadt-altenburg.de;

Per Post: Stadtverwaltung Altenburg, Referat Wirtschaftsförderung, K. Schenk, Markt 1, 04600 Altenburg:
Per Telefon: (03447) - 594-844.

Die Streckenposten benötigen vor Ort eine gelbe Weste (wird bei Bedarf gestellt) und müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben. Das Trinken von Alkohol ist während der Tätigkeit als Streckenposten nicht gestattet. Die Helfer werden nach sicherheitsrelevanten Erfordernissen auf die Strecke aufgeteilt.

↑ nach oben

Weiteres Aktuelles...
Studenten laden ins Zentrum
Städtischer Friedhof
"Altenburger Liebenswürdigkeiten"
Meldestelle ändert Öffnungszeiten
Spatenstich im Gewerbegebiet
Sommerferien in den Jugendtreffs
Arche ging vor Anker
Tag des offenen Denkmals
Sommerferien-Angebot der Bibliothek
Wasserspiel auf dem Markt