Denkmaltag am 8. September

04.09.2019

Anmeldungen für kostenlose
Bustour möglich

Denkmaltag (Foto: C.Bettels)

Dank der großzügigen Unterstützung der THÜSAC wird es auch in diesem Jahr eine kostenlose Denkmaltour mit dem historischen H6-Bus des Unternehmens geben. Wie bereits im Programm zum Denkmaltag angekündigt startet der Bus am Sonntag um 9 Uhr an der Haltestelle Gabelentzstraße zu einer Fahrt zur archäologischen Ausgrabung nach Kosma/Kürbitz und danach geht es weiter zum Herrenhaus Oberzetzscha. Dort können die vielfältigen Angebote genutzt werden und man kann sich danach mit süßen Köstlichkeiten oder einer Thüringer Roster stärken.
Die Rückfahrt ist für circa 12:30 Uhr von
Oberzetzscha zur Gabelentzstraße vorgesehen.
Für die Tour stehen 33 Plätze zur Verfügung.

Die Denkmaltour wird durch die Untere Denkmalschutzbehörde der Stadt Altenburg organisiert. Interessenten können sich ab sofort unter der Telefonnummer (03447) 594637 anmelden. Anrufe sind ab 9 Uhr möglich. Wegen der begrenzten Kapazität von 33 Sitzplätzen im Bus können pro Anrufer nur zwei Plätze vergeben werden.


↑ nach oben

Weiteres Aktuelles...
Stadtverwaltung
Versteigerung zu Gunsten des Familienzentrums
Altenburg 2030 – eine Vision von Oberbürgermeister André Neumann
Erinnerung an 30. Jahrestag
Entdeckungsreise auf eigene Faust
Turmuhr des Nikolaiturms defekt
Gehwege erneuert
Bonhoefferschule: Neue Außentreppen
Ämter öffnen ab 25. Mai wieder zu regulären Zeiten
Oberbürgermeister besuchte „Eismarie“